Kaada Stimulation und Han Stimulation

Die Kaada-Stimulation ist eine acupuncture-like (AL-) TENS-Behandlung, bei der unabhängig von der Schmerzdiagnose immer der gleiche Reizpunkt an der Hand stimuliert wird: der Akupunkturpunkt Di4 (Dickdarm 4, Englisch Li4 = large intestine) auch Hegu genannt. Die Han-Stumulation ist eine interessante TENS-Anwendung wobei High und Low TENS sich abwechseln.
Kaada, Birger, M.D., Ph.D., Neurophysiologe, Norwegen (1918-2000)